SEITENSEKTION ALTORE

Schiebetore bieten Nutzern viele Vorteile an. Der Hauptvorteil ist Möglichkeit, eine Öffnung nur teilweise für einen bequemen Durchgang aufzumachen oder die Tatsache, dass das Schiebetor nicht Durchfahrtshöhe der Öffnung reduziert. Bei diesem Torsystem rollen die Paneele seitwärts entlang der Wand in die Garage hinein. Deshalb ist es notwendig, fertige verputzte Bauöffnung mit glatten Wänden vorzubereiten. Massive Konstruktion hilft der höheren Stabilität der Tore und sorgt für langfristige Lebensdauer. Die Palette der farblichen Kombinationen und Holzimitationen garantiert Ihnen nicht zuletzt ein perfektes ästhetisches Erlebnis.

Jedes Torblatt ist mindestens aus vier Sektionen zusammengesetzt. Die erste Sandwichsektion aus Stahl hat eine unterbrochene Wärmebrücke und garantiert mit Hilfe von einer peripheren elastischen Dichtung eine Wärmedämmung. Die an den Lamellenübergängen optimal abgestimmte Form der Torglieder und der Scharniere verhindert einen Unfall wie z.B. ein Einklemmen der Finger usw. Einzelne Sektionen bewegen sich in Führungsschienen auf Laufrollen mit passendem Kugellager. Das Tor entlastet eine Feder. Dadurch erfordert die manuelle Steuerung nicht große körperliche Kraft. Maximale Lebensdauer sowie eine hohe Stabilität des Torblattes und eine angenehme Laufruhe sind selbstverständlich.

GALERIE

Dsc 6680 Large
Dsc 6684r Large
Dsc 6729 Large
Dsc 6764 Large
Dsc 6778 1 Large
Stranova Vrata Large